Senner Tuning veredelt BMW 640i Cabrio

BMW F12 640i Cabriolet Senner Tuning Leistungssteigerung Felgen mbDESIGN Fahrwerk Luxusklasse 6er

Tiefes Luxus-Cabrio auf großem Fuß

Der BMW 6er ist mittlerweile schon wieder so gut wie Geschichte – wenn man einmal von dem in der aktuelle Generation nun 6er statt 5er heißenden großen Gran Turismo absieht. Die Coupé- und Cabrio-Versionen der Baureihe F13 und F12 sind bereits durch ihre Nachfolger abgelöst, die nun wieder 8er heißen, und auch das Gran Coupé folgt als Dritter im Bunde schon in Kürze. Doch natürlich ist der bisherige 6er damit nicht komplett abgeschrieben, sondern vielmehr nach wie vor ein beeindruckendes Fahrzeug der Luxusklasse, dass sich dabei bestens für Veredlungen eignet. Hervorragender Beweis für diese These ist das hier gezeigte Exemplar: Es wurde von den schon seit mehr als 15 Jahren aktiven Spezialisten von Senner Tuning realisiert.

Es handelt sich genauer gesagt um ein 640i Cabriolet, unter dessen Haube der N55B30-Turbo-Reihensechszylinder sitzt, der auf Benziner-Seite den Einstieg in 6er F12-Welt darstellte. Das Aggregat kommt im werkseitigen Zustand auf 320 PS und 450 Nm. Auf das von Senner überarbeitete Auto trifft dies jedoch nicht mehr zu, schließlich sorgte Senner für eine Leistungssteigerung per Kennfeldanpassung: So stehen nun 379 PS und bis zu 540 Nm bereit.

Darüber hinaus sorgt ein Variante 3-Gewindefahrwerk nicht nur für eine verbesserte Straßenlage, sondern bewirkt darüber hinaus zudem eine Tieferlegung, womit das Cabrio noch satter auf dem Asphalt steht. Optisches Highlight sind unterdessen zweifellos die neuen Räder an den Achsen des BMWs: Es handelt sich um mbDESIGN KV3.3-Dreiteiler mit polierten Betten und mattschwarzen Sternen. Sie wurden für den 640i sonderangefertigt, wofür vorher sogar eigens die Radhäuser des Wagens ausgemessen wurden. Die Größen betragen 9×21 beziehungsweise 10,5×21 Zoll, die aufgezogenen Reifen haben die Dimensionen 255/30 ZR21 und 295/25 ZR21.

Abrundend kommen zudem Details wie Kühlergrill-Nieren und Abgas-Endrohre in Schwarz, ein Sportluftfilter sowie Elektronik-Module zum Gaspedal-Tuning und zum fernbedienten Öffnen und Schließen des Verdecks hinzu.

Weitere Informationen unter:

Senner Tuning AG
Heinrich-Wieland-Straße 11
55218 Ingelheim am Rhein
Tel.: 06132 / 712808
Fax: 06132 / 712809
E-Mail: info@senner-tuning.de
www.senner-tuning.de