Sabrina Doberstein präsentiert Audi S3 (8P) mit Project 3.0

Sabrina Doberstein präsentiert Audi S3 (8P) mit Project 3.0

Mit der Project 3.0 aus der Ultralight Series hat Barracuda erst vor Kurzem ein neues, in Leichtbauweise hergestelltes Felgendesign präsentiert. Es zeichnet sich durch seine Y-Speichen-Optik sowie die auffälligen, gefrästen Speichenkonturen (patentiert von Licardor) aus. Wie die Räder an einem umfangreich modifizierten Tuningfahrzeug aussehen, verdeutlicht dieser Audi S3 der Baureihe 8P. An dem dreitürigen Kompaktsportler, der hier gemeinsam mit dem aus der Modebranche und dem Fernsehen bekannten Topmodel Sabrina Doberstein auftritt, sind die Project 3.0-Felgen in den Dimensionen 8,5×19 Zoll ET43 mit 5x112er Lochkreis (459 Euro) verbaut. Zur Montage kamen die eintragungsfreien und zugleich als Diebstahlschutz fungierenden Barracuda Racing Bolts in Rot zum Einsatz (9 Euro/Stück), während die Bereifung 225/35R19 misst. Ergänzend verfügt der Audi unter anderem über abgedunkelte Rückleuchten sowie im Innenraum einen Wiechers-.berrollbügel. Zudem sorgt ein höhenverstellbares Luftfahrwerk für die ausgesprochen starke Tieferlegung. Zu sehen ist der S3 auf der Essen Motor Show am Barracuda Racing Wheels-Stand (Halle 7, Stand D23). Sabrina Doberstein trägt auf den Bildern Produkte aus der Barracuda Racewear-Kollektion: Ein T-Shirt und die Snapback Cap mit gesticktem Logo für je 19,90 Euro. Die hochwertigen Leichtmetallräder aus dem Barracuda-Felgenprogramm sind im Autohaus oder dem gut sortierten Reifen- und Fachhandel erhältlich. Alternativ gibt es sie wie auch alle weiteren Fakten sowie Preis- und Lieferinformationen, direkt bei:

Weitere Infos unter:

E-Mail: info@jms-fahrzeugteile.de

www.barracuda-europe.de

oder

E-Mail: info@hsmotorsport.de

www.hsmotorsport.de