fostla.de Mercedes-AMG GT S Coupé

AMG GT S mit Folie und mehr von fostla.de

Die Folierung eines Autos ist eine relativ einfache und kostengünstigen sowie vor allem auch reversible Möglichkeit, seinem Wagen ein neues Antlitz zu verleihen. Als hervorragendes Beweisstück kann dieser Mercedes-AMG GT S gelten, den die Spezialisten von foslta.de nun vorgestellt haben. Das Team aus Hannover hat ihm eine Vollfolierung in Chrom-Rot-Matt und Chrom-Silber-Matt mit schwarzen Akzenten spendiert.

Damit jedoch nicht genug, vielmehr bekam das Coupé in Zusammenarbeit mit verschiedenen Partnern noch einige weitere Modifikationen. Das Hamburger Unternehmen Lüthen Motorsport beispielsweise verbaute an der Karosserie ein komplettes Aerodynamikpaket aus Carbon. Es umfasst einen Frontsplitter, Lufteinlass-Blenden sowie Seitenschweller-Leisten, einen verstellbaren Heckflügel und einen Diffusor. Damit nähert sich der GT S optisch dem Topmodell GT R an.

Ähnliches gilt im Hinblick auf die Leistung, wurde diese doch durch die Kombination eines Stufe-2-Chiptunings von PP-Performance mit einem BMC-Sportluftfilter und FI Exhaust-Downpipes deutlich gesteigert: Statt 510 PS und 650 Nm stehen nun 613 PS und 768 Nm bereit, womit der fostla-GT S den serienmäßigen GT R sogar klar übertrifft.