Essen Motor Show 2018 messe Premiere Lorinser Mercedes-Benz A 250 W177 A-Klasse Tuning Bodykit Felgen Leistungssteigerung

Premiere auf der Essen Motor Show

Die Essen Motor Show ist in vollem Gange und die Mercedes-Spezialisten von Lorinser aus Waiblingen enthüllen neben ihrem G 500 noch weitere Premieren: Darunter ist auch eine Sonderserie auf Basis der noch recht frischen A-Klasse der Baureihe W177. Sie soll in einer Auflage von nur 25 Exemplaren gefertigt werden und trägt den Namen „Green Series“.

Worauf diese Bezeichnung zurückzuführen ist, erklärt sich beim Blick in die Radkästen: Dort befindet sich ein Satz der hauseigenen RS8-Felgen mit Turbinen-Design, die hier ein Finish in dunklem Grün aufweisen. Die Dimensionen betragen 8,5×19 Zoll und die aufgezogenen Bereifung misst 225/40 R19.

Darüber hinaus zeichnet sich das Fahrzeug – ein Exemplar des A 250, das dank des optionalen AMG Line-Pakets bereits ab Werk recht dynamisch auftritt – durch einen maßgeschneiderten Bodykit aus: Er umfasst eine Spoilerlippe sowie Aufsätze für die Frontschürze sowie einen Heckansatz im Diffusor-Look, der die beiden Doppel-Abgasendrohre aus Edelstahl aufnimmt. Seitliche Zierstreifen runden das Bild ab.

Motorseitig bekam der kompakte Mercedes eine Softwareoptimierung, sodass sein serienmäßig 224 PS und 350 Nm generierendes Zweiliter-Turbo-Vierzylinder fortan 258 PS und 420 Nm bereitstellt.