IAA 2019: BMW stellt neues 4er Concept vor!

Neues BMW 4er Concept polarisiert!

Auf der gerade gestarteten IAA in Frankfurt hat BMW sein 4er Concept vorgestellt, welches einen Ausblick auf das neue Sportcoupé geben soll. Während die Farbe wirklich grandios schön ist, sorgt besonders die Front des 4er Concept für viel Diskussion im Netz. So ist die BMW-typische Niere noch einmal in Höhe und Breite gewachsen und sieht fast schon unwirklich wuchtig und klobig aus. Die leicht angewinkelten Doppelscheinwerfer liefern dagegen eine wunderschöne, sportliche Optik, wie auch die komplette Seitenlinie. BMW schreibt selbst zur Frontniere: “Die Niere steht seit jeher für BMW. Das BMW Concept 4 setzt sie selbstbewusst und hochwertig wie kein anderes Fahrzeug bisher in Szene. Gleichzeitig gibt das BMW Concept 4 damit einen Ausblick auf das ausdrucksstarke Gesicht der 4er-Reihe.” Dann wollen wir hoffen, dass BMW in der Serie der Mut ein wenig verlässt und zu normalen Proportionen zurückkehrt! Das Heck wirkt zwar etwas kantig, ist dennoch aber sehr gefällig. Über die verschiedenen Antriebsarten schweigt BMW bis jetzt. Vorstellbar sind aber verschiedene klassische Verbrenner wie aber auch ein Plug-in-Hybrid.