Hyundai bringt neue i30 N-Version zur IAA

Neuheit limitiertes Sondermodell Premiere IAA 2019 Hyundai i30 N Project C lichtblau Tieferlegung Schmiedefelgen Nürburgring Nordschleife

i30 N Project C: Verschärft und limitiert

Es ist schon lange kein Geheimnis mehr, dass der i30 N aktuell einer der erfolgreichsten und beliebtesten Kompaktsportler ist. Aus dem Stand hat Hyundai mit dem ersten Hot Hatch der Marke einen Volltreffer gelandet, der sich nicht zuletzt in der Tuning- und Performance-Szene bestens etabliert hat. Um die Popularität des Modells beizubehalten oder gar noch zu steigern, zünden die Koreaner nun die nächste Stufe und präsentieren auf der IAA im September eine neue Version: den i30 N Project C, ein limitiertes Sondermodell.

Es handelt sich um eine verschärfte Ausführung des 275 PS starken i30 N Performance. Die auf den gezeigten Bildern noch leicht getarnt gezeigte Version wird einige optische Neuerungen und Akzente, beispielsweise aus Carbon, besitzen, die sie noch dynamischer auftreten lassen. Aufsehenerregend sind auch die neuen Schmiederäder im 19-Zoll-Format, die Hyundai von OZ bezieht. Weitere Besonderheit ist die Tieferlegung und zudem soll der Project C gegenüber seiner Basis einige Kilogramm abgespeckt haben.

Der Name Project C sowie die in die Folierung des nun bei Testfahrten auf der Nürburgring-Nordschleife abgelichteten Fahrzeugs beziehen sich auf übrigens auf die Teststrecke „Area C“ im koreanischen Namyang. Das dortige R&D-Center gilt als Heimat der N-Modelle, wo diese entwickelt und erprobt werden. Weitere umfassende Testfahrten und Entwicklungsarbeiten dürften aber natürlich auch im European Technical Center unweit des Nürburgrings sowie in der legendären Grünen Hölle vorgenommen worden sein.

Insgesamt entstehen nur 600 Einheiten des i30 N Project C. Sie werden allesamt auf ausgewählte Märkte in Europa verkauft, wobei bemerkenswerterweise alleine 500 Stück für Deutschland bestimmt sind. Kunden, die hierzulande mit dem Sondermodells liebäugeln, haben also besonders große Chancen, ein Exemplar zu ergattern. Zugleich zeigt diese Verteilung, welch große Bedeutung Hyundai Deutschland zuspricht und bestätigt somit auch die eingangs aufgestellten Thesen.