Audi Q2 SUV Barracuda Racing Wheels Virus Felge 20 Zoll Model Sabrina Doberstein

Ingolstadts kleinstes SUV auf großen Fuß

Ein noch recht neuer Vertreter im großen SUV-Programm von Audi ist der kleine Q2, der mit seinem markanten Design insbesondere eine junge, hippe Zielgruppe anspricht. Wie diese sich den Wagen noch weiter individualisieren kann, zeigt nun dieses Exemplar, ausgerüstet mit einem Radsatz von Barracuda Racing Wheels.

Es handelt sich um Barracuda Virus-Felgen mit sieben Speichen in der Dimension 9×20 Zoll (449 Euro) mit Bereifung in 255/30 R20. Perfekt passend zum Finish in Matt-Gunmetal erhielt die Karosserie bei Signpartner in Oberhausen eine matt-graue Folierung. Ein Dankeschön für den übrigen Umbau des Audis geht zudem an Premio in Oberhausen, den örtlichen Barracuda Racing Wheels-Stützpunkt.

Natürlich wird Barracuda Racing Wheels auch auf der Essen Motor Show 2018 vertreten sein. Am gemeinsamen Stand D32 mit Cor.Speed Sports Wheels und JMS Fahrzeugteile in Halle 7 wird auch das Model Sabrina Doberstein präsent sein und für Fotos und Benzingespräche zur Verfügung stehen. Atemberaubende Videos von Barracuda gibt es auf dem YouTube-Kanal „Barracuda Racing Wheels“ oder interaktiv auf dem Instagram-Profil „barracuda.wheels“.

Erhältlich sind die Leichtmetallräder aus dem umfangreichen Barracuda-Felgenprogramm im Autohaus oder dem gut sortierten Reifen- und Fachhandel. Alle weiteren Fakten sowie Preis- und Lieferinformationen gibt es bei:

www.barracuda-europe.de oder Tel.: 07127/ 960840

www.hsmotorsport.de oder Tel.: 089/ 37 00 17 23

oder

www.barracudawheels.com