Performance-Pick-up Colorado ZR2 überarbeitet

Chevrolet Colorado ZR2 2021 Premier SEMA Show 2019 Neuheit Facelift Offroad-Performance-Pick-up

Performance-Pick-up fürs Grobe

Chevrolet überarbeitet fürs kommende Modelljahr 2021 den kleinen Pick-up Colorado. Dies betrifft auch die kernige Performance-Offroad-Variante ZR2, die für viele Petrolheads zweifellos die begeisterndste sein dürfte. Sie feiert auf der SEMA Show Anfang November in Las Vegas Premiere und wurde ein bereits vorab gezeigt.

Im Vergleich zum Vorfacelift-Pendant wirkt der neue ZR2 noch martialischer und unverwüstlicher. Dies liegt insbesondere an der neu gestalteten Front, die nun von einem extrem großen Kühlergrill dominiert wird. Wie die neue, für dieses Modell (und der Z71-Version) exklusive neue Lackierung “Sand Dune Metallic” schon verdeutlicht, ist der ZR2 nicht nur leistungsstark, sondern auch bestens für den wilden Einsatz abseits befestigter Wege geeignet. So besitzt er unter anderem grobstellige Offroad-Reifen, eine große Bodenfreiheit (zwei Zoll Höherlegung) sowie spezielle Dämpfer, Sperrdifferentiale vorne und hinten, mehrere schützende Skid Plates am Unterboden und robuste Abschlepphaken.

Neben dem Serienmodell des ZR2 präsentiert Chevrolet auf der SEMA Show übrigens auch ein nochmals robuster auftretendes Showcar auf dessen Basis mit beispielsweise mehreren Zusatzscheinwerfer, vollwertigen Reserverädern sowie auffälliger rot-schwarzer Lackierung.