Hyundai Kona Iron Man Sondermodell SUV Korea

Hyundai baut Iron Man-Sondermodell

Die unzähligen Helden und Figuren von Marvel sind seit Jahren beliebt und aus dem Alltag vieler Fans nicht mehr wegzudenken. Verantwortlich dafür sind nicht nur die klassischen Comics, sondern vielleicht sogar in noch größerem Maße die zahlreichen Hollywood-Streifen: Über die letzten zehn Jahre wurde ein riesiges Film-Universum aufgebaut. Angefangen hat alles bekanntlich im Jahr 2008 mit dem ersten Kino-Auftritt von Tony Stark alias Iron Man, gespielt von Robert Downey Jr. Dieser Held im selbst entwickelten und gebauten Hightech-Anzug diente Hyundai nun als Inspiration für ein neues Sondermodell des kleinsten SUVs der Marke.

Innen wie außen trägt der Kona Iron Man, der ab sofort zu Preisen ab 34.000 Euro bestellbar ist, diverse optische Anleihen von dem Marvel-Star. Seine speziell modifizierte Frontansicht mit unter anderem überarbeiteten LED-Tagfahrlichtern und dunkel verchromtem Kühlergrill soll an Iron Mans Maske mit ihren schmalen Augen erinnern. Zudem trägt die Motorhaube eine Verzierung mit dem Marvel-Logo und diverse Komponenten des Exterieurs vom Dach samt A-Säule über die Spiegelkappen bis hin zu den unteren Bereichen der Türen und zahlreichen weiteren Details sind im typischen Iron Man-Rot ausgeführt. Der Rest des Wagen erstrahlt unterdessen in einem satten Schwarz. Auffällig sind ferner die mehrfarbigen 18-Zoll-Leichtmetallräder, deren Nabendeckel ein Abbild der Iron Man-Maske ziert. Im Innenraum gibt es ebenfalls verschiedene Akzente in dem dunklen Rot wie beispielsweise die Gurte. Auf dem Armaturenbrett vor dem Beifahrer prangt die Unterschrift von Tony Stark. Die Ausstattung des Kona Iron Man ist ausgesprochen reichhaltig: An Bord sind unter anderem das Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe, Ledersitz, ein Smart-Key-System sowie ein Infotainmentsystem samt Touchscreen, das Head-up-Display und verschiedene Assistenzsysteme – schließlich basiert das Sondermodell auf der höchsten regulären Ausstattungslinie „Premium“.

Für Vortrieb im gemeinsam mit Disney entwickelten Comic-Hyundai sorgt der Top-Benziner 1.6 T-GDI mit 177 PS Leistung und einem Drehmoment von 265 Nm. Damit beschleunigt das SUV – mit Frontantrieb – in 7,7 Sekunden auf Tempo 100 und fährt bis zu 210 km/h schnell. Alternativ gibt es gegen Aufpreis auch einen Allradantrieb.