Porsche 911 GT3 RS Nürburgring-Rekord

Neuer Porsche 911 GT3 RS in nur 6.56,4 Minuten um die Grüne Hölle!

…von Olivier Fourcade

Und schon wieder schnappt sich Porsche einen Rekord auf der legendären Nürburgring-Nordschleife. Am 16. April umrundete der neue GT3 RS mit Kevin Estre am Steuer die 20,6 km lange Grüne Hölle in nur 6.56,4 Minuten und unterbot damit die Bestzeit des Vorgängermodells um rund 24 Sekunden. Nach dem Porsche 918 Spyder und dem 911 GT2 RS ist der neue GT3 RS bereits der dritte Seriensportwagen aus Zuffenhausen mit einer notariell beglaubigten Rundenzeit von unter sieben Minuten auf der Nordschleife des Nürburgrings.

Frank-Steffen Walliser, Leiter Motorsport und GT-Fahrzeuge: „Kein anderes Modell von Porsche ist so nah am Rennsport wie der neue GT3 RS. Hier sind viele innovative Ideen aus dem Spitzenrennsport, z.B. aus dem 011 GT3 R eingeflossen. Das macht unsere Philosophie für die GT-Modelle aus. Spitzentechnik muss faszinierend, aber auch erlebbar sein. Die Nordschleife ist in diesem Zusammenhang immer noch der härteste Prüfstand unsere Ideen!“

Porsche 911 GT3 RS Nürburgring-RekordPorsche 911 GT3 RS Nürburgring-RekordPorsche 911 GT3 RS Nürburgring-Rekord