Toyota Collection Köln

Toyota Sammlung in Köln eröffnet!

Fans der Marke Toyota müssen sich nicht mehr diskriminiert fühlen, denn ab sofort haben auch sie, wie schon Porsche oder Mercedes-Benz, ein eigenes Museum, mit über 70 einzigartigen Fahrzeugen aus der langen Geschichte der japanischen Automarke. Und im Gegensatz zu den riesigen Palästen der Mitbewerber befinden sich alle Fahrzeuge ganz bescheiden in einer ehemaligen Tennis- und Badminton-Halle am Toyota-Firmensitz in Köln-Marsdorf. Die allermeisten Fahrzeuge stammen übrigens nicht von Toyota direkt, sondern aus der Sammlung von Peter Pichert aus Grubweg nahe Passau, der im Jahre 1971 zu den ersten Toyota-Händlern überhaupt in Deutschland gehörte. Birgit Pichert erinnert sich: „Ende der Siebzigerjahre begann mein Vater, gut erhaltene Toyota-Modelle, die er in Zahlung nahm, zu sammeln. Das war der Anfang!“ So können wir froh sein, dass Toyota diesen Schatz aufgekauft hat. Die „Toyota Collection“ ist ab sofort für Besucher geöffnet!