Shelby Comeback Essen Motor Show

Shelby: Kick-off auf der Essen Motor Show

Dass Shelby im Jahr des 50-jährigen Jubiläums der US-amerikanischen Kultmarke unter eigener Flagge auf den europäischen Markt zurückkehrt, thematisierten wird bereits in der vergangenen Cars&Stripes-Ausgabe ausführlich. Auf der Essen Motor Show (siehe dazu auch unser Event-Feature auf den Seiten 80-84 in diesem Magazin) präsentierte sich Shelby mit einem ansehnlichen Messestand, auf dem unter anderem auch ein beeindruckendes Kick-off-Event zelebriert wurde.

Zu diesem waren große Namen eigens aus den Vereinigten Staaten von Amerika ins Ruhrgebiet angereist: Neben Gary Patterson (President) namen auch Tracey L. Smith (Executive Vice President of Licensing & Media Relations) sowie Aaron Shelby, der Enkel des legendären Firmengründers Carroll Shelby, und Jim Marietta, welcher bereits zum Konstruktionsteam der Shelby-Mustangs der 1960er Jahre gehörte, an der Veranstaltung teil. Die Stargäste aus den USA standen nach der offiziellen Präsentation sowohl der versammelten Presse für Interviews als auch den Messebesuchern für kurzweilige Benzingespräche, Autogramme und natürlich Selfies zur Verfügung. Unter den Gästen der Veranstaltung waren auch zahlreiche der 18 offiziellen Shelby-Händlern, welche fortan ein 14 Länder umspannendes Netz bilden.

Sportwagen und Trucks im Rampenlicht

Im Rampenlicht standen neben den zweibeinigen selbstverständlich auch die vierrädrigen Stars des Shelby-Messeauftritts: je ein Shelby Super Snake und ein Shelby Mustang GTE duellierten sich mit dem gewaltigen Shelby Baja Raptor F-150 (siehe auch S. 06-11 in dieser Ausgabe) um die Aufmerksamkeit des Publikums. In Action konnten die Messebesucher in der Halle 7 ferner sogar den nicht minder beeindruckenden Shelby F-150 Super Snake-Truck bewundern – pilotiert von Gary Patterson und Aaron Shelby höchstpersönlich, die sich anschließend den Interview-Fragen des Hallenmoderators stellten.

Abgerundet wurde das Shelby-Programm der Essen Motor Show von einer Abendveranstaltung, in deren Rahmen den geladenen Gästen unter anderem die 2018er Neuheiten der Marke Shelby in familiärer Atmosphäre präsentiert wurden.

Weitere Informationen zu Shelby in Europa gibt es auf www.shelby.eu.