Mercedes-Benz SL63 AMG von Platinum Motorsport

Mercedes-Benz SL63 AMG von Platinum Motorsport

Drama Queen!

Black-Series Immitat aus Kalifornien!

Das Mekka der Reichen ist zweifelsohne die Region rund um Los Angeles, genauer gesagt um Beverly Hills. So ist die Promidichte aus TV, Film, Sport und Industrie im Gebiet von Hollywood, Malibu und Beverly Hills so groß wie nirgendwo anders auf diesem Planeten. Sprich ein perfekter Platz für einen Edeltuner wie Platinum Motorsport, der jeweils einen riesigen Showroom in der Nähe des berühmten Sunset Boulevard und auf der bekannten Melrose Avenue besitzt.

Platinum Motorsport wurde im Jahre 1997 durch die Brüder George und Jack Keshishyan gegründet und machte sich schnell einen Namen damit, reichen Leuten die exklusivsten Fahrzeuge zu verkaufen und zu vermieten. Und während die meisten anderen Konkurrenten nur amerikanische Modelle veredelten, spezialisierten sich die beiden Brüder ganz und gar auf die edlen Modelle aus Europa. Und der Absatz von Porsche-, Ferrari-, Mercedes-, BMW- oder auch Maybach-Modellen stieg stetig an und heute ist Platinum Motorsport der wohl angesagteste Autohändler und Tuner rund um Los Angeles, Kalifornien.

„Bau mir doch so was Ähnliches wie einen SL Black Series!“

Auf der Los Angeles Motor Show präsentierte Platinum Motorsport einen SL-Breitbau, der auf den ersten Blick täuschend echt einem SL65 Black Series ähnelte. Der zweite, genauere Blick zeigt aber, dass die beiden Brüder eine ganz eigene Black Series-Interpretation entwickelt haben, noch breiter und noch brachialer. Den Auftrag hierzu, erhielten sie von einem reichen Industriellen namens John. „Ich bin schon seit vielen Jahren ein Fan vom SL, aber davon gibt es hier rund um LA hunderte. Doch ich wollte einen SL, den wirklich niemand hat, ein Auto was auffällt und mächtig viel Spaß macht“, erzählt John. „Da ich zudem ein großer Fan vom SL65 Black Series bin, hab ich Jack Keshishyan gefragt, ob er mir nicht so etwas Ähnliches bauen könnte!“

Komplett aus Kohlefaser!

Die Black Series-Interpretation von Platinum Motorsport ist zweifelsfrei sehr stark an die original AMG-Version angelehnt. Dennoch haben die Jungs aus Kalifornien alle Karosserieteile selbst in monatelanger Handarbeit in Kohlefaser gefertigt und dabei ein echtes Meisterstück abgeliefert, denn die Verarbeitungsqualität sucht seines Gleichen. Die Spaltmaße sind perfekt, die Proportionen stimmen und auch der matte Lack wurde sensationell perfekt aufgetragen. Optisch herausstechend präsentieren sich der Heckdiffusor, die Heckspoilerlippe, der Frontsplitter sowie die Verstrebung des Kühlergrills in Sicht-Carbon. Interessantes Gimmick ist die europäische Nummernschildaussparung am Heckdeckel, die wohl für amerikanische Schilder mehr als unpassend ist.

Klare Ansage: 13.0Jx20 auf der Hinterachse!

In den extrem verbreiterten Radkästen drehen sich hier in Europa völlig unbekannte Agetro-Felgen im M140-Design. Vorne in 10,0Jx20 mit 275/30 ZR20 und hinten in 13,0Jx20 mit 325/25 ZR20 Continental Sport Contact2-Bereifung sucht diese Rad-/Reifenkombination auf einem SL sicherlich seines Gleichen. Die originalen AMG-Bremsbacken wurden gegen rot lackierte Brembo-Pendants getauscht. In punkto Fahrwerk setzt Platinum Motorsport auf bewährte KW-Technik, die das werksseitige AMG ABC-Fahrwerk perfekt ergänzt. Unter der Motorhaube ackern insgesamt 560 Pferdestärken, denn dank einer Software-Optimierung entlockten die Kalifornier dem AMG M156-Motor zusätzliche 35 PS.

Technical Facts

Fahrzeugtyp: Mercedes-Benz SL63 AMG

Motor: AMG M156-Motor, Softwareoptimierung

Leistung: 560 PS

Lackierung: Anthrazit-Grau matt

Rad/Reifen: Agetro M140-Felgen, vorne in 10,0Jx20 mit 275/30 ZR20, hinten in 13,0Jx20 mit 325/25 ZR20 Continental Sport Contact 2 Bereifung

Karosserie: kompletter Breitbau-Kit aus Kohlefaser, Heckdiffusor, Heckspoilerlippe, Frontsplitter und Kühlergrillverstrebungen aus Sicht-Carbon

Weitere Informationen unter:

Platinum Motorsport
7327 Melrose Avenue
Los Angeles, CA 90046
Tel.: 001/ 323.935.9222
Fax: 001/ 935.2822
www.platinummotorsport.com
E-Mail: info@platinummotorsport.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.