BMW M5 Competition

BMW bringt M5 Competition mit 625 PS

Auf der vergangenen IAA im September 2017 feierte der aktuelle M5 der Baureihe F90 ihre Publikumspremiere. Nun legen die Münchener bereits nach und haben die noch stärkere „Competition“-Variante der großen Sportlimousine vorgestellt: Sie besitzt eine Leistung von 625 PS (M5: 600 PS). Das maximale Drehmoment bleibt mit 750 Nm hingegen gleich. Weitere technische Anpassungen betreffen unter anderem das Fahrwerk, welches auf die erhöhte Power des Triebwerks abgestimmt und um sieben Millimeter tiefergelegt wurde. Optisch zeichnet sich der M5 Competition durch exklusive, geschmiedete 20-Zoll-Felgen im Y-Speichen-Design. Zudem sind zahlreiche Anbauteile wie die Nieren, die Heckspoilerlippe, die Spiegelkappen und der Diffusor-Einsatz in der Heckschürze schwarz lackiert. Marktstart für der M5 Competition ist im Juli.

Weitere Informationen gibt’s auch unter www.bmw.de.

BMW M5 Competition BMW M5 Competition