VW Golf 7 GTI Clubsport B&B Automobiltechnik

B&B Automobiltechnik: 480 PS / 620 Nm im Clubsport-GTI

Ein vierstufiges Tuningprogramm für den Kompaktsportler VW Golf VII GTI Clubsport sowie dessen besonders kompromisslose „S“-Version hat jetzt B&B Automobiltechnik aus Siegen im Programm. Leistung und Drehmoment des GTI Clubsport / S steigen von 265 PS / 350 Nm bzw. 310 PS / 380 Nm in der stärksten Ausbaustufe auf maximal 480 PS und 620 Nm (12.950,- Euro). So erstarkt die Zeit von 0 auf 100 km/h von 6,3 auf 4,5 Sek. Der 0-200-km/h-Wert reduziert sich von 22,5 auf 12,8 Sek. Die Vmax steigt von 250 km/h auf über 285 km/h.

Erreicht werden diese Fahrleistungen durch einen Spezial-Turbolader mit einer vergrößerten Ansaugung, eine Hochdruckbenzinpumpe, einen Hochleistungsladeluftkühler, eine Rennsport-Abgasanlage mit Sport-Katalysator, die Bearbeitung von Ansaugwegen und Luftführungen, sowie eine Erhöhung des Ladedrucks mit Anpassung der Einspritzkennfelder.

Kleinere Leistungskits mit 265 kW / 360 PS / 460 Nm (1.298,- Euro), 283 kW / 385 PS / 480 Nm (3.950,- Euro) sowie 316 kW / 430 PS / 550 Nm (7.950.- Euro) sind ebenfalls erhältlich. In allen Leistungsstufen ist die Aufhebung der Vmax Begrenzung enthalten. Bei Modellen mit DSG-Getriebe erfolgt zudem eine elektronische Anpassung.

Zur Reduzierung des Abgasgegendrucks und der Abgastemperatur bietet B&B eine Downpipe mit Sport-Katalysator (ab 1.398,- Euro) an. Um darüber hinaus das Klangbild und die Optik zu verbessern, hat B&B eine Sport-Abgasanlage ab Kat (ab 1.398,- Euro) im Programm.

Durch die alternative Verwendung der B&B-Rennsport-Abgasanlage mit Metallkatalysator (ab 2.795,- Euro) wird eine um rund 15 kW / 20 PS höhere Leistungsabgabe bei gleichzeitiger Reduzierung der thermischen Belastung von Motor und Abgasturbolader erreicht. Wahlweise ist ein spezielles Sound-System (ab 998,- Euro) verfügbar, welches den Klang des Clubsport-GTIs in mehreren Einstellungen bis hin zum V8-Racing-Sound modifiziert.

Empfehlenswert bei allen Leistungsstufen des 2,0-Liter-Turbomotors ist die B&B-Zusatzölkühlanlage (1.298,- Euro) welche eine Reduzierung der Öltemperatur um bis zu 25 Grad herbeiführt.

Um die Fahreigenschaften und die Optik des GTI Clubsport zu optimieren, bietet B&B einen Sportfedernsatz (298,- Euro) an, welcher den Kompaktsportler um ca. 30 mm absenkt. Eine noch deutliche Verbesserung des Fahrverhaltens wird durch die Verwendung des B&B / KW-Gewindefahrwerkes V3 erreicht. Das in Höhe sowie Zug- und Druckstufe einstellbare Gewindefahrwerk ist ab 1.798,- Euro erhältlich.

Ebenfalls verfügbar ist eine B&B-Hochleistungsbremsanlage (ab 3.495.- Euro), deren Bremsscheibengröße an der Vorderachse 342 mm beträgt, sodass die Anlage auch mit den originalen 18-Zoll-Rädern verwendet werden kann. Wahlweise sind weitere Bremsanlagen in Größen bis 370 mm lieferbar, diese bedingen jedoch die Verwendung mindestens 19 Zoll großer Felgen.

Auch solche hat B&B im Programm: Die B&B-Leichtmetallfelge B10 beispielsweise ist in 8,5×20 Zoll mit 235/30R20er Bereifung als Komplettradsatz ab 3.298,- Euro erhältlich.

B&B Automobiltechnik GmbH

Birlenbacher Straße 126

57078 Siegen

Tel.: 0271 / 30 32 3-0

Fax: 0271 / 30 32 3-99

www.bb-automobiltechnik.de

E-Mail: info@bb-automobiltechnik.de